Angebote zu "Mathematischen" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Einsatz von Musik in der mathematischen Frühbil...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Projektarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, Note: 2,0, DIPLOMA Fachhochschule Nordhessen; Abt. Leipzig, Sprache: Deutsch, Abstract: Im ersten Schuljahr haben manche Kinder das Problem, ein Zahlenverständnis im Rahmen des zu schaffenden Schulstundenpensums zu entwickeln.Sie haben Schwierigkeiten, die Zahlen zu erkennen, diese zuzuordnen oder die richtige Zahlenreihenfolge einzuhalten.Im Unterricht fallen diese Kinder auf, da sie langsamer als andere Kinder sind. Zudem benötigen sie eine ständige Kontrolle ihrer erbrachten Leistungen durch den Lehrer und den Horterzieher.Um Versagensängste zu vermeiden, kann die mathematische Bildung durch musikalische Spiele unterstützt werden. Diese sollen den Kindern Freude an der Mathematik vermitteln. Um diese Freude bewusst den Kindern nahe zu bringen, wurde das Projekt "Mathe macht Musik" in den Hortalltag eingeführt.Teilnehmer an diesem Projekt sind Kinder aus der ersten Klasse. Um eine Diskriminierung derer zu verhindern, die eine Schwäche im Zahlenverständnis aufweisen, wurden alle Kinder beteiligt.Zur Eingrenzung des Projektes wurde es auf rhythmische Zahlenspiele beschränkt. Hierzu stellt sich die Frage: Kann man durch rhythmische Zahlenspiele die mathematischen Kenntnisse von Hortkindern aus der ersten Klasse, die mit einer Schwäche zum Zahlenverständnis behaftet sind, verbessern, um die Angst vor dem mathematischen Versagen zu vermeiden?

Anbieter: buecher
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Einsatz von Musik in der mathematischen Frühbil...
6,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Projektarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, Note: 2,0, DIPLOMA Fachhochschule Nordhessen; Abt. Leipzig, Sprache: Deutsch, Abstract: Im ersten Schuljahr haben manche Kinder das Problem, ein Zahlenverständnis im Rahmen des zu schaffenden Schulstundenpensums zu entwickeln.Sie haben Schwierigkeiten, die Zahlen zu erkennen, diese zuzuordnen oder die richtige Zahlenreihenfolge einzuhalten.Im Unterricht fallen diese Kinder auf, da sie langsamer als andere Kinder sind. Zudem benötigen sie eine ständige Kontrolle ihrer erbrachten Leistungen durch den Lehrer und den Horterzieher.Um Versagensängste zu vermeiden, kann die mathematische Bildung durch musikalische Spiele unterstützt werden. Diese sollen den Kindern Freude an der Mathematik vermitteln. Um diese Freude bewusst den Kindern nahe zu bringen, wurde das Projekt "Mathe macht Musik" in den Hortalltag eingeführt.Teilnehmer an diesem Projekt sind Kinder aus der ersten Klasse. Um eine Diskriminierung derer zu verhindern, die eine Schwäche im Zahlenverständnis aufweisen, wurden alle Kinder beteiligt.Zur Eingrenzung des Projektes wurde es auf rhythmische Zahlenspiele beschränkt. Hierzu stellt sich die Frage: Kann man durch rhythmische Zahlenspiele die mathematischen Kenntnisse von Hortkindern aus der ersten Klasse, die mit einer Schwäche zum Zahlenverständnis behaftet sind, verbessern, um die Angst vor dem mathematischen Versagen zu vermeiden?

Anbieter: buecher
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Bildungsräume für Kinder von Drei bis Sechs
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In Wort und Bild unterbreitet Angelika von der Beek Ihnen Vorschläge zur Entwicklung von Bildungsräumen für Kinder von drei bis sechs Jahren. Dabei knüpft sie an das "Hamburger Raumgestaltungskonzept" an, das sie mit Matthias Buck und Hamburger Pädagoginnen entwickelte, empfiehlt Materialien, beschreibt Qualitätskriterien und gibt praktische Tipps zur Umsetzung einer Pädagogik, die sich sowohl an der Offenen Arbeit als auch an der Reggio-Pädagogik orientiert und Anregungen aus der gemeinsamen Betreuung behinderter und nichtbehinderter Kinder integriert. Auf 264 Seiten finden Sie Anregungen zum Nachdenken über pädagogische Grundpositionen, vor allem aber Empfehlungen für die Gestaltung und Ausstattung von Eingängen, Fluren, Hallen und Plätzen für Eltern Garderoben Kinderrestaurants Räumen für Musik Bau- und Werkräumen Rollenspiel- und Theaterräumen Bewegungsräumen Ateliers und Schreibwerkstätten Sanitär- und Wasserspielräumen sowie Räumen für Erwachsene ... verbunden mit Exkursen in die Geschichte der mathematischen Bildung im Kindergarten, in den Bildungsansatz und in die Mathematik als Wissenschaft vom Musterbilden. Eine Ermutigung für Erzieherinnen und Eltern, eine Orientierung für die Träger- und Bildungspolitik.

Anbieter: buecher
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Bildungsräume für Kinder von Drei bis Sechs
27,70 € *
ggf. zzgl. Versand

In Wort und Bild unterbreitet Angelika von der Beek Ihnen Vorschläge zur Entwicklung von Bildungsräumen für Kinder von drei bis sechs Jahren. Dabei knüpft sie an das "Hamburger Raumgestaltungskonzept" an, das sie mit Matthias Buck und Hamburger Pädagoginnen entwickelte, empfiehlt Materialien, beschreibt Qualitätskriterien und gibt praktische Tipps zur Umsetzung einer Pädagogik, die sich sowohl an der Offenen Arbeit als auch an der Reggio-Pädagogik orientiert und Anregungen aus der gemeinsamen Betreuung behinderter und nichtbehinderter Kinder integriert. Auf 264 Seiten finden Sie Anregungen zum Nachdenken über pädagogische Grundpositionen, vor allem aber Empfehlungen für die Gestaltung und Ausstattung von Eingängen, Fluren, Hallen und Plätzen für Eltern Garderoben Kinderrestaurants Räumen für Musik Bau- und Werkräumen Rollenspiel- und Theaterräumen Bewegungsräumen Ateliers und Schreibwerkstätten Sanitär- und Wasserspielräumen sowie Räumen für Erwachsene ... verbunden mit Exkursen in die Geschichte der mathematischen Bildung im Kindergarten, in den Bildungsansatz und in die Mathematik als Wissenschaft vom Musterbilden. Eine Ermutigung für Erzieherinnen und Eltern, eine Orientierung für die Träger- und Bildungspolitik.

Anbieter: buecher
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Bildungsräume für Kinder von Drei bis Sechs
39,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In Wort und Bild unterbreitet Angelika von der Beek Ihnen Vorschläge zur Entwicklung von Bildungsräumen für Kinder von drei bis sechs Jahren. Dabei knüpft sie an das »Hamburger Raumgestaltungskonzept« an, das sie mit Matthias Buck und Hamburger Pädagoginnen entwickelte, empfiehlt Materialien, beschreibt Qualitätskriterien und gibt praktische Tipps zur Umsetzung einer Pädagogik, die sich sowohl an der Offenen Arbeit als auch an der Reggio-Pädagogik orientiert und Anregungen aus der gemeinsamen Betreuung behinderter und nichtbehinderter Kinder integriert. Auf 264 Seiten finden Sie Anregungen zum Nachdenken über pädagogische Grundpositionen, vor allem aber Empfehlungen für die Gestaltung und Ausstattung von… Eingängen, Fluren, Hallen und Plätzen für Eltern Garderoben Kinderrestaurants Räumen für Musik Bau- und Werkräumen Rollenspiel- und Theaterräumen Bewegungsräumen Ateliers und Schreibwerkstätten Sanitär- und Wasserspielräumen sowie Räumen für Erwachsene ... verbunden mit Exkursen in die Geschichte der mathematischen Bildung im Kindergarten, in den Bildungsansatz und in die Mathematik als Wissenschaft vom Musterbilden. Eine Ermutigung für Erzieherinnen und Eltern, eine Orientierung für die Träger- und Bildungspolitik.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Einsatz von Musik in der mathematischen Frühbil...
12,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Projektarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, Note: 2,0, DIPLOMA Fachhochschule Nordhessen; Abt. Leipzig, Sprache: Deutsch, Abstract: Im ersten Schuljahr haben manche Kinder das Problem, ein Zahlenverständnis im Rahmen des zu schaffenden Schulstundenpensums zu entwickeln. Sie haben Schwierigkeiten, die Zahlen zu erkennen, diese zuzuordnen oder die richtige Zahlenreihenfolge einzuhalten. Im Unterricht fallen diese Kinder auf, da sie langsamer als andere Kinder sind. Zudem benötigen sie eine ständige Kontrolle ihrer erbrachten Leistungen durch den Lehrer und den Horterzieher. Um Versagensängste zu vermeiden, kann die mathematische Bildung durch musikalische Spiele unterstützt werden. Diese sollen den Kindern Freude an der Mathematik vermitteln. Um diese Freude bewusst den Kindern nahe zu bringen, wurde das Projekt 'Mathe macht Musik' in den Hortalltag eingeführt. Teilnehmer an diesem Projekt sind Kinder aus der ersten Klasse. Um eine Diskriminierung derer zu verhindern, die eine Schwäche im Zahlenverständnis aufweisen, wurden alle Kinder beteiligt. Zur Eingrenzung des Projektes wurde es auf rhythmische Zahlenspiele beschränkt. Hierzu stellt sich die Frage: Kann man durch rhythmische Zahlenspiele die mathematischen Kenntnisse von Hortkindern aus der ersten Klasse, die mit einer Schwäche zum Zahlenverständnis behaftet sind, verbessern, um die Angst vor dem mathematischen Versagen zu vermeiden?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Bildungsräume für Kinder von Drei bis Sechs
27,70 € *
ggf. zzgl. Versand

In Wort und Bild unterbreitet Angelika von der Beek Ihnen Vorschläge zur Entwicklung von Bildungsräumen für Kinder von drei bis sechs Jahren. Dabei knüpft sie an das »Hamburger Raumgestaltungskonzept« an, das sie mit Matthias Buck und Hamburger Pädagoginnen entwickelte, empfiehlt Materialien, beschreibt Qualitätskriterien und gibt praktische Tipps zur Umsetzung einer Pädagogik, die sich sowohl an der Offenen Arbeit als auch an der Reggio-Pädagogik orientiert und Anregungen aus der gemeinsamen Betreuung behinderter und nichtbehinderter Kinder integriert. Auf 264 Seiten finden Sie Anregungen zum Nachdenken über pädagogische Grundpositionen, vor allem aber Empfehlungen für die Gestaltung und Ausstattung von… Eingängen, Fluren, Hallen und Plätzen für Eltern Garderoben Kinderrestaurants Räumen für Musik Bau- und Werkräumen Rollenspiel- und Theaterräumen Bewegungsräumen Ateliers und Schreibwerkstätten Sanitär- und Wasserspielräumen sowie Räumen für Erwachsene ... verbunden mit Exkursen in die Geschichte der mathematischen Bildung im Kindergarten, in den Bildungsansatz und in die Mathematik als Wissenschaft vom Musterbilden. Eine Ermutigung für Erzieherinnen und Eltern, eine Orientierung für die Träger- und Bildungspolitik.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Bildungsräume für Kinder von Drei bis Sechs
27,70 € *
ggf. zzgl. Versand

In Wort und Bild unterbreitet Angelika von der Beek Ihnen Vorschläge zur Entwicklung von Bildungsräumen für Kinder von drei bis sechs Jahren. Dabei knüpft sie an das »Hamburger Raumgestaltungskonzept« an, das sie mit Matthias Buck und Hamburger Pädagoginnen entwickelte, empfiehlt Materialien, beschreibt Qualitätskriterien und gibt praktische Tipps zur Umsetzung einer Pädagogik, die sich sowohl an der Offenen Arbeit als auch an der Reggio-Pädagogik orientiert und Anregungen aus der gemeinsamen Betreuung behinderter und nichtbehinderter Kinder integriert. Auf 264 Seiten finden Sie Anregungen zum Nachdenken über pädagogische Grundpositionen, vor allem aber Empfehlungen für die Gestaltung und Ausstattung von… Eingängen, Fluren, Hallen und Plätzen für Eltern Garderoben Kinderrestaurants Räumen für Musik Bau- und Werkräumen Rollenspiel- und Theaterräumen Bewegungsräumen Ateliers und Schreibwerkstätten Sanitär- und Wasserspielräumen sowie Räumen für Erwachsene ... verbunden mit Exkursen in die Geschichte der mathematischen Bildung im Kindergarten, in den Bildungsansatz und in die Mathematik als Wissenschaft vom Musterbilden. Eine Ermutigung für Erzieherinnen und Eltern, eine Orientierung für die Träger- und Bildungspolitik.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Einsatz von Musik in der mathematischen Frühbil...
6,20 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Projektarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, Note: 2,0, DIPLOMA Fachhochschule Nordhessen; Abt. Leipzig, Sprache: Deutsch, Abstract: Im ersten Schuljahr haben manche Kinder das Problem, ein Zahlenverständnis im Rahmen des zu schaffenden Schulstundenpensums zu entwickeln. Sie haben Schwierigkeiten, die Zahlen zu erkennen, diese zuzuordnen oder die richtige Zahlenreihenfolge einzuhalten. Im Unterricht fallen diese Kinder auf, da sie langsamer als andere Kinder sind. Zudem benötigen sie eine ständige Kontrolle ihrer erbrachten Leistungen durch den Lehrer und den Horterzieher. Um Versagensängste zu vermeiden, kann die mathematische Bildung durch musikalische Spiele unterstützt werden. Diese sollen den Kindern Freude an der Mathematik vermitteln. Um diese Freude bewusst den Kindern nahe zu bringen, wurde das Projekt 'Mathe macht Musik' in den Hortalltag eingeführt. Teilnehmer an diesem Projekt sind Kinder aus der ersten Klasse. Um eine Diskriminierung derer zu verhindern, die eine Schwäche im Zahlenverständnis aufweisen, wurden alle Kinder beteiligt. Zur Eingrenzung des Projektes wurde es auf rhythmische Zahlenspiele beschränkt. Hierzu stellt sich die Frage: Kann man durch rhythmische Zahlenspiele die mathematischen Kenntnisse von Hortkindern aus der ersten Klasse, die mit einer Schwäche zum Zahlenverständnis behaftet sind, verbessern, um die Angst vor dem mathematischen Versagen zu vermeiden?

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot